Mit dem Motto „Vorzudenken, um umzudenken“ fand das [ um ] denk [ bar ] Camp im Juni 2017 das erste Mal in Wiesbaden statt. In zahlreichen barCamp-Sessions wurde sich mit den Folgen der Digitalisierung auseinandergesetzt. Spannende Diskussionen, ein aktiver Wissensaustausch sowie intensives Netzwerken standen dabei im Fokus des Events!

Dieses Erfolgsformat wollen wir als Co-Initiator nun fortsetzen und laden herzlich zum zweiten [ um ] denk [ bar ] Camp am 21.Februar 2018 in Mainz ein!

Nach dem Motto „Agile Organisation als Basis zur Digitalisierung“ werden unter anderem Themen wie Agilität und Führung, Agilität auf Basis smarter Daten und die erforderliche IT-Organisation im Fokus stehen.

O’Donovan Vorstandsmitglied Ingo Scheidweiler beleuchtet vor diesem Hintergrund, dass Agilität beim Kunden beginnen muss. Er bringt zur Inspiration ein, wie man den Kunden zum Teil seines agilen Vorgehens machen kann oder wie man seine digitale Agenda mit den eigenen Customer Journeys beginnen kann.

Wir freuen uns auf neue spannende Ideen und den kreativen Austausch!

Falls wir Ihr Interesse an dem Format geweckt haben, finden Sie hier den Link zur Anmeldung. Gerne können Sie uns auch persönlich ansprechen! Sie erreichen Ingo Scheidweiler unter +49 151 1610 7777

Download Monitor - Ninja Forms Error: Download is not Ninja Form locked!
O'Donovan Consulting

O'Donovan Consulting

Seit 2000 kümmert sich O’Donovan darum Unternehmen durch besserer Kundenorientierung zum Erfolg zu führen. Zu Beginn fokussiert auf Customer Care und Kundenservice, folgte später die Verbreiterung in die Felder des Customer Relationship Managements und des IT Service Managements. Seit 2015 führt O’Donovan diese Disziplinen zusammen – ergänzt um das Gehen in den Schuhen des Kunden – in dem Feld der Kundenzentrierten Unternehmensführung. Customer Experience Management ist eines der Themen, über die O’Donovan gerne und fundiert schreibt. Erfahrungen aus den Projekten, Tipps aus der Praxis als auch die Kommentierung von Trends und aktuellen Marktzahlen aufzubereiten ist das Ziel – und das immer frohsinnig!

Antwort schreiben