Die Erwartungshaltung von Kunden steigt aktuell genauso rasant wie die Budgets einiger Unternehmen für Digitalisierungsprojekte und Social Media Kampagnen. Der Fokus liegt darin mit dem Wettbewerb mitzuhalten und den hart erarbeiteten Kundenstamm bestenfalls zu erweitern. Von einem Customer Service als Alleinstellungsmerkmal ist die Mehrheit der Unternehmen jedoch noch weit entfernt.

Aber muss es wirklich Digitalisierung mit allem Schnick Schnack und mit riesigem Budget sein, um den eigenen Customer Service zu optimieren? Vielleicht. Aber ein viel größerer Hebel steckt in der Organisationsform. Agile Methoden und eine entsprechende Haltung im Team kann den Kundenservice schneller und langlebiger revolutionieren, als es Technologie in dieser Zeit könnte.

Doch wie kommen wir jetzt dahin? Was ist, wenn meine Belegschaft mit Agilität noch nie in Berührung kam und alte Strukturen wie Dinosaurier im Weg stehen? Agilität ist keine Rocket Science. Es ist auch kein Kündigungsgrund. Es ist viel mehr das Aufbrechen von alten Zwängen, das Fördern von Eigenverantwortung und damit: der Schlüssel zum Alleinstellungsmerkmal Kundenservice.

Dieses Webinar richtet sich an alle, die im Punkt agile Customer Service Organisation die ersten Gehversuche machen wollen und sich neben Inspiration konkrete Vorschläge für das eigene Team abholen und diskutieren möchten. Finden Sie heraus, welche konkreten Maßnahmen für Sie hinter dem Buzzword ,,Agilität‘‘ stecken!

Webinar verpasst? Kein Problem! Die Webinar-Unterlagen finden Sie auf dieser Seite zum Download oder Sie sehen sich direkt hier die Aufzeichnung an! Viel Spaß!

Begeisterte Kunden (er)fordern eine agile Customer Service Organisation!

Begeisterte Kunden (er)fordern eine agile Customer Service Organisation! 3.52 MB

 

Bildquelle: pixabay.com

Lassen Sie uns doch mal drüber sprechen!

Von mir aus auch gerne sofort.

Stephanie Seiboldt
+49 151 4222 7176

Stephanie Seiboldt

Stephanie Seiboldt

… ist Consultant bei der O’Donovan Consulting AG. Mit ihrer mehrjährigen Erfahrung bei der Optimierung von Businessprozessen, vor allem mit dem Fokus der Effizienzsteigerung und Kostenoptimierung, trägt sie so bei Kunden dazu bei kundenorientierte Unternehmensführung möglich werden zu lassen.

Antwort schreiben