Lesezeit: < 1 Minute

Anfang des Jahres starteten wir gemeinsam mit dem Evangelischen Verein für Jugendsozialarbeit ein Crowdfundingprojekt, um einen weiteren Ausbildungsplatz in „Die Schreinerei“ zu finanzieren. Ziel des Lernbetriebs ist die Förderung von jungen Menschen, die es aus unterschiedlichen Gründen schwer haben, einen Ausbildungsplatz auf dem ersten Arbeitsmarkt zu finden. Dank vieler Einzelspenden über betterplace.org und direkten Zuwendungen einiger Stiftungen können wir mit großer Freude verkünden, dass wir unseren Meilenstein „15.000 €“ für die Finanzierung des ersten Ausbildungsjahres erreicht haben.

„Als Kind wollte ich immer mit Holz arbeiten“, sagt Camila Bauer-Cavieres.

Und das Wichtigste ist: Eine Auszubildende wurde bereits gefunden. Seit Beginn des Ausbildungsjahres absolviert Camila Bauer-Cavieres ihre Schreinerlehre und hat damit ihren „Schlüssel fürs Leben“ bekommen. „Als Kind wollte ich immer mit Holz arbeiten“, sagt Camila. Ihre Begeisterung für das Handwerk, ihr Fleiß, Engagement und ihre offene Art werden nicht nur in der Schreinerei, sondern auch in der Jugendberufshilfe geschätzt.

Unser Crowdfundingprojekt zur Finanzierung des Ausbildungsplatzes ist Teil unserer Nachhaltigkeitsinitiative. Wir sehen uns in der Verantwortung neben ökologischen Aspekten auch die Himmelsrichtungen „Nature“, „Wellbeing“ und „Society“ zu berücksichtigen – ganz im Sinne des O’Donovan Nachhaltigkeitskompasses.

Unser Dank gilt allen Spendern und Spenderinnen. Wir sehen diesen ersten Meilenstein als Etappenziel und werden das Projekt weiterhin unterstützen.

 

Im Sinne dieser freudigen Nachricht wünschen wir Ihnen frohe und besinnliche Weihnachten im Kreise Ihrer Liebsten!

Wenn Sie sich auch an diesem Projekt beteiligen wollen, finden Sie es unter betterplace.org.

Lisa-Marei Keding

Lisa-Marei Keding

... ist Beraterin bei der O’Donovan Consulting AG. Aus mehrjähriger Erfahrung verfügt sie über spezifisches Branchen Know-How im Handel, Finanzdienstleistung und Telekommunikation. Vor allem der Aufbau von Kennzahlen-Controllingsystemen, Optimierung von E-Commerce-Geschäftsmodellen sowie Verantwortung im Projektmanagement in bei der Umsetzung von Customer Experience Management legen den Grundstein für die Expertise in der kundenzentrierten Unternehmensführung.

Leave a Reply